25.-26. Tag: Bangkok – Shopping und Paläste

  Wieder in Bangkok, der Kreis schließt sich und das Ende unserer Reise naht L. Die letzten zwei Tage hatten wir Bangkok gewidmet. Mit der Wahl unseres Guesthouses hatten wir dabei ein glückliches Näschen bewiesen. Wunderschön am Fluss gelegen mit einem prächtigen Blick auf die vorbeiziehenden Kähne, Longboats und Expressboote, die mit beträchtlicher Geschwindigkeit an … Mehr 25.-26. Tag: Bangkok – Shopping und Paläste

Man spricht deutsch

 Nach einer etwa 30-stündigen Reise sind wir in Khao Lak, Thailand, Indischer Ozean, angekommen. Um 15 Uhr ging es in Vientiane los – ueber die Grenze nach Thailand – Bahnfahrt von Nong Khai nach Bangkok mit dem Nachtzug, Liegewagen 2. Klasse. Diese Zuege sind ziemlich komfortabel mit richtigen Betten. Leider ist es durch die Klimaanlage … Mehr Man spricht deutsch

Die Anreise

Beton, Autos, Tuk-Tuks, Garkuechen, Linksverkehr…. Nach fast 14-stuendiger Anreise etwas ueberfordert dieser ersten Eindruecke von Bangkok, haben wir uns etwas Abstand gegoennt und uns in den 84 Stock des hoechsten Gebaeudes Thailands, dem Baiyoke-Tower zurueckgezogen. Uebermuedet, doch gluecklich, sah Bangkok von hier oben mit dem ersten Glas Singha in der Hand gleich viel friedlicher aus. … Mehr Die Anreise