Nong Khai

Gestern waren wir noch bei dem „besten Vietnamesen“ vor Ort (Daeng, direkt nebem dem Mekong Guesthouse) essen und es war wirklich sehr nett und interessant: verschiedene rohe Gemuese, Klebreis, irgenwelche Roellchen, Salat. Das alles legt man dann auf eine hauchduenne Teigplatte, klappt diese zusammen und verspeist sie mit einem Happen. Kaum vorstellbar, aber irgendwann waren … Mehr Nong Khai

Der Mekong

Wir sitzen am Mekong unter einem Schatten spendenden Pavillon, neben uns ein paar Moenche in ihrer orangenen Kleidung. Vor uns treibt eine „Bambushuette“. Mit diesen Booten kann man Ausfluege auf dem Mekong machen – auf der einen Seite Thailand auf der anderen Laos. Gestern Abend sind wir in Nong Khai angekommen, fast 40 Stunden nachdem … Mehr Der Mekong