Einmal das Matterhorn sehen – Roadtrip Südfrankreich Teil 1

„Schau mal, ist das da hinten etwa schon das Matterhorn!?“ „Nein. Oder doch?!“ So geht das schon eine ganze Weile zwischen Wolfgang und mir hin und her, während wir uns auf der engen Passstraße unserem heutigen Ziel Täsch, dem letzten Ort vor Zermatt, den man noch mit dem Auto erreichen kann, nähern. Hinter den hohen … Mehr Einmal das Matterhorn sehen – Roadtrip Südfrankreich Teil 1

Juhu! Reisepläne! Mit Dachzelt nach Südfrankreich – unsere Route, unser Setup

„Hey, wie wäre es mit Südfrankreich? Da soll es jede Menge Meer, Strand, tiefe Schluchten, hohe Berge und gutes Essen geben!“ Es war schon fast Juli und wir wussten bis dahin nur so viel, dass wir im September für gut drei Wochen mit unserem Dachzelt verreisen werden, egal was kommt, egal was ist, egal wohin. … Mehr Juhu! Reisepläne! Mit Dachzelt nach Südfrankreich – unsere Route, unser Setup

Au revoir 2020! Eine Reise in die Bretagne. [Teil 2]

Ich möchte kleinere Schritte gehen, anfallende Aufgaben eine nach der anderen abarbeiten und mich allem mit mehr Ruhe widmen. (Selbst-) Zweifel lähmen. Ich werde die Ungerechtigkeiten in unserer Gesellschaft nicht beheben können. Auch wird kein Einzelner den Klimawandel aufhalten oder Kriege verhindern können. Aber deswegen zu verzweifeln, hilflos auf die Verantwortung anderer verweisen oder gänzlich … Mehr Au revoir 2020! Eine Reise in die Bretagne. [Teil 2]

Salut 2020! Eine Reise in die Bretagne. [Teil 1]

Es ist Neujahr 2020 als wir von dem sandigen Parkplatz bei Étel in der Südbretagne über den schmalen Pfad Richtung Meer gehen. Oben blicken wir auf einen riesigen Strand, der sich in beide Richtungen im diffusen Licht am Horizont verliert. Der blaue Ozean liegt weit und scheinbar ruhig vor uns und doch tost er hörbar … Mehr Salut 2020! Eine Reise in die Bretagne. [Teil 1]

Mont-Saint-Michel auch mit Hund? Ja, na klar!

Es war Mitte Juni und bestimmt der heißeste Tag unserer Reise durch die Normandie und die Bretagne. Von der Côte de Granit Rose im Norden der Bretagne war unsere Fahrt bis an die Grenze zur Normandie nicht weit. Zwei Tage und zwei Nächte hatten wir für den Mont-Saint-Michel eingeplant, bevor es dann nach drei Wochen … Mehr Mont-Saint-Michel auch mit Hund? Ja, na klar!

Wie aus einer anderen Welt – Côte de Granit Rose

Eigentlich könnte man annehmen, dass ich mich während unserer Reise durch die Normandie und die Bretagne mittlerweile daran gewöhnt haben müsste, von beeindruckender Natur überrascht zu werden. Die vorangegangen zwei Wochen waren, was das angeht, bereits erfüllender und abwechslungsreicher als ich das jemals vor Reiseantritt gedacht hätte. Aber die Natur schafft es wie kaum etwas … Mehr Wie aus einer anderen Welt – Côte de Granit Rose

Einladung zur Langsamkeit – Wandern in der Bretagne

Mit jedem Schritt taten sich neue faszinierende Blicke auf. Die Vegetation auf den fast senkrecht ins Meer abfallenden Klippen sah gerade noch saftig grün aus und im nächsten Moment, als die Sonne kurz durch die Wolken brach, leuchteten die Moose, Flechten und Heidegewächse in bunten Farben. Dann wechselte auch der Atlantik von kühlem Tiefblau zu … Mehr Einladung zur Langsamkeit – Wandern in der Bretagne

Bretagne – Leben wie Gott (mit Hund) in Frankreich

„Klein Britannien“ – die Bretagne war unser Plan B, nachdem wir unsere Reisepläne nach England wegen des Brexit-Chaos für dieses Jahr aufgegeben hatten. Und tatsächlich erinnerte mich bereits auf der Anreise vieles an Cornwall. Alte, bewachsene Mauern und urwüchsige Hecken begrenzen die Grundstücke und die schmalen Straßen. Rund um die aus Naturstein gebauten Häuser mit … Mehr Bretagne – Leben wie Gott (mit Hund) in Frankreich

Normandie. Alabasterküste. Étretat. So schön!

Für die nächsten Tage waren an der Alabasterküste immer wieder Regenschauer angesagt. Den Besuch des Highlights in der Region, die Kreideklippen von Étratat, sparten wir uns für den einzigen Tag auf, an dem uneingeschränkt die Sonne scheinen sollte. Bis dahin erkundeten wir die nähere Umgebung unseres Urlaubsdomizils in Yport. Wir bestaunten das Sonne- und Wolkenspiel … Mehr Normandie. Alabasterküste. Étretat. So schön!