Aufatmen in der Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide kenne ich in erster Linie von der Durchreise. Auf unseren zahlreichen Reisen an die Ostsee durchqueren wir regelmäßig die platte Landschaft mit den endlosen Kiefernwäldern und schmucklosen Dörfern. Die wenigen Tagesausflüge in die Lüneburger Heide verbinde ich in meiner Erinnerung mit langen Anfahrten über schnurgerade Landstraßen und einer enttäuschenden Heideblüte (irgendwie war … Mehr Aufatmen in der Lüneburger Heide

Lanzarote – meine Familiengeheimtipps

Zehn Jahre ist es her, da habe ich Lanzarote entdeckt. Meine Eltern reisten in jedem Winter für ein paar Wochen dort hin. Im ewigen Frühling der Kanaren tankten sie stets so viel Energie, um danach den Restwinter in „Schmuddel – Deutschland“ entspannt auszuhalten, sagten sie immer. Dann kam der 70. Geburtstag meines Vaters und die … Mehr Lanzarote – meine Familiengeheimtipps

Saale-Unstrut-Region – mehr als Rotkäppchensekt

Vor einiger Zeit haben wir in der Weinregion an der Saale und Unstrut auf der Durchreise einen Stopp eingelegt, um die Sektkellerei Rotkäppchen zu besichtigen. Das lohnt sich auch wirklich: Bei einer Führung durch die historischen Weinkeller kann man die Geheimnisse der Sekt- und Weinherstellung kennen lernen. Aber was mir noch mehr im Gedächtnis hängen geblieben ist, ist … Mehr Saale-Unstrut-Region – mehr als Rotkäppchensekt